Berufe

Warum werden Sprachkenntnisse im Berufsleben immer wichtiger?

Sprachkenntnisse im Berufsleben

Durch technischen Fortschritt und einen stetigen Abbau von Handelsbarrieren zwischen Nationen haben Firmen sich auf der ganzen Welt untereinander vernetzt, und so geht es auch den Sprachbarrieren an den Kragen. Je weiter die Globalisierung voranschreitet, desto wichtiger werden Fremdsprachenkenntnisse. Wer braucht Fremdsprachen im Beruf? Sprachkenntnisse sind nicht nur für Übersetzer oder in der Tourismusbranche ein […]

Weiterlesen ...

Neue Berufe 2014

Neue_Berufe2014_Beitragsbild

Auch zum nächsten Jahr gibt es wieder neue Berufe, beziehungsweise Ausbildungen, die erneuert und der heutigen Zeit angepasst werden. Das bedeutet: Bewerber aufgepasst, denn vielleicht hat sich nicht nur der Name, sondern auch die Inhalte deiner Wunschausbildung geändert. Welche Berufe modernisiert werden und was genau sich ändert, erfährst du hier. Erfrischung gefällig? Ab dem 01.08.2014, […]

Weiterlesen ...

Interessante Berufe rund um Medien, Technik und Events

Interessante Berufe

Eintönig, monoton, trocken, langweilig, trist… All das sollte ein Beruf möglichst nicht sein! Damit du dich bei deiner Berufswahl nicht für die falsche Ausbildung entscheidest, stellen wir einige wirklich interessante Berufe in 3 spannenden Ausbildungsbereichen vor, in denen es garantiert nicht langweilig wird! Alles nur Show! – Events als Beruf Du begeisterst dich für atemberaubende […]

Weiterlesen ...

Seltene Berufe – Von Wein, Edelsteinen und Schildkröten

Edelsteinschleifer

Was für eine Vielfalt an Ausbildungsberufen wirklich existiert, ist uns oft nicht bewusst. Das liegt daran, dass es viele Berufe gibt, die so selten sind, dass kaum einer von ihnen weiß. Im Folgenden erhältst du einen kleinen Einblick in interessante und besonders seltene Berufe. Der Drechsler – hat nichts mit Dreck zu tun… Drechsler arbeiten […]

Weiterlesen ...

Vielseitiges Berufsbild: von High-Tech bis Styling

Matthias Müller

Matthias Müller (47) ist Landesinnungsmeister der Augenoptiker-Innung Baden-Württemberg und Vorsitzender des Südwestdeutschen Augenoptiker-Verbands (SWAV). Extra für Schüler und Auszubildende hat der SWAV die Internetseite be-optician.de erstellt. Im Interview gibt Matthias Müller AZUBIYO einen Einblick in die Ausbildung zum Augenoptiker und über die Weiterbildungsmöglichkeiten. AZUBIYO: Was zeichnet den Beruf des Augenoptikers aus? Bei circa 40 Millionen […]

Weiterlesen ...

Berufe

Es gibt etwa 450 verschiedene Ausbildungsberufe, die du in Deutschland erlernen kannst. Zu den beliebtesten Berufen zählen regelmäßig Kaufmann im Einzelhandel, Fachinformatiker und Mechatroniker.

Aber welche Berufe gibt es außerdem, fernab von Trendberufen oder den typischen (klassischen) Berufen wie Bankkaufmann, Koch oder Erzieher? Welche aktuellen Trends zeichnen sich ab, welcher Beruf hat ein Imageproblem und in welchen Berufen kann man am besten verdienen? Um diese Themen geht es in diesem Blog.

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner