Berufe

Zu Guttenberg wäre ein erstklassiger Versicherungsvertreter

Als Verteidigungsminister ist Karl-Theodor zu Guttenberg zurückgetreten, seine politischen Ämter hat er niedergelegt, Volljurist darf er sich nicht nennen, was also wird aus Karl-Theodor zu Guttenberg. Wir haben Informationen über ihn zusammengetragen, daraus ein fiktives Profil erstellt und von unserem Matching ausrechnen lassen, was ein sinnvoller Plan B für ihn sein könnte. Nicht ganz ernst […]

Weiterlesen ...

Wer hat Angst vorm schwarzen Mann? Keiner, keiner…

Schornsteinfegerin

… denn der – pardon, natürlich auch sie – macht den Schornstein rein, und bringt Glück – sagt man. Aber warum ist das so? Glücksbringer Der Schornsteinfeger wird auch Rauchfangkehrer, Schlotkehrer, Kaminfeger und Feuermauerkehrer genannt. Er sorgt dafür, dass der Kamin frei ist. Wäre er verstopft, dann könnte der Ruß sich entzünden und die Bewohner […]

Weiterlesen ...

Berufe

Es gibt etwa 450 verschiedene Ausbildungsberufe, die du in Deutschland erlernen kannst. Zu den beliebtesten Berufen zählen regelmäßig Kaufmann im Einzelhandel, Fachinformatiker und Mechatroniker.

Aber welche Berufe gibt es außerdem, fernab von Trendberufen oder den typischen (klassischen) Berufen wie Bankkaufmann, Koch oder Erzieher? Welche aktuellen Trends zeichnen sich ab, welcher Beruf hat ein Imageproblem und in welchen Berufen kann man am besten verdienen? Um diese Themen geht es in diesem Blog.

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner