AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungSuche: (Duales) Studium in Deutschland | Habe: ausländische Hochschulreife

Suche: (Duales) Studium in Deutschland | Habe: ausländische Hochschulreife

Wenn du deinen Schulabschluss nicht in Deutschland gemacht hast, gern aber in Deutschland ein (Duales) Studium beginnen möchtest, dann musst du deinen Schulabschluss anerkennen und mit einem deutschen Abschluss gleichstellen lassen.

Suche: (Duales) Studium

Ein Studium kann in Deutschland u.a. als reines Vollzeitstudium oder als Duales Studium absolviert werden. Das Vollzeitstudium findet an einer Universität, Fachhochschule oder Kunst-, Film- und Musikhochschule statt. Bei einem Dualen Studium findet die Theorie an einer Hochschule oder Akademie statt, die Praxis erlernst du in einem Unternehmen. Je nach Dualen Studientyp kannst du zusätzlich zum Studienabschluss noch einen Berufsabschluss, z.B. als Bankkaufmann erwerben. Bei einem Dualen Studium wird der Student vom Arbeitgeber bezahlt. Oftmals werden auch die anfallenden Studiengebühren vom Arbeitgeber übernommen.

Hier findest du weitere Infos zu Dauer, Organisation und Vergütung bei einem Dualen Studium.

Habe: Hochschulreife / Abitur

Grundsätzlich gilt: Wenn du in deinem Heimatland berechtigt wärst, ein Studium zu beginnen, dann kannst du in der Regel mit deinem ausländischen Schulabschluss auch in Deutschland studieren.
Möchtest du eine Berufsausbildung beginnen, dann findest du hier die Information zur Anerkennung deines Schulabschluss. Und wie deine Schulnoten ins Deutsche umgerechnet werden können, das erfährtst du hier: Notensysteme im Ländervergleich.

Hilfe: Hier kannst du deinen Schulabschluss anerkennen lassen

Um ein Studium bzw. ein Duales Studium in Deutschland beginnen zu können, muss du deinen Schulabschluss anerkennen lassen. Deine Hochschule bzw. die Berufsakademie entscheidet darüber, ob du zum (Dualen) Studium zugelassen wirst.

Wichtig dabei zu wissen: Das Bildungswesen wird in Deutschland nicht zentral geregelt. Jedes der 16 Bundesländer hat eigenen Richtlinien und Hochschulgesetze. Außerdem sind die Hochschulen in Deutschland zumeist selbständig. Deshalb gilt: Frag immer genau nach, welche Bestimmungen an der Hochschule bzw. Akademie deiner Wahl gelten. Bei einem Dualen Studium kennt sich aber in der Regel dein Arbeitgeber mit den Bestimmungen und Vorrausetzungen für das Studium aus.

Duales Studium gesucht? Hier gibts freie Duale Studienplätze!

Bianca Bianca

(92 Beiträge)

Hallo, ich bin Bianca und bin verantwortlich für die Online-Redaktion bei AZUBIYO. Ich habe Linguistik, Literatur und Pädagogik in München studiert und das Thema „Jugendsprache" in meiner Magisterarbeit untersucht. Ich liebe VW Bullis (T1-T3), Skandinavien, Irland & Schottland und schreibe gern über die Themen Bewerbung & Berufswahl.


Kommentare

  1. […] Teil III: Suche: (Duales) Studium in Deutschland | Habe: ausländische Hochschulreife Tweet […]

    13. Dezember 2011 um 13:25

Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner