AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlBewerbungstippsBewerbung Erzieherin – Muster Bewerbungsschreiben

Bewerbung Erzieherin – Muster Bewerbungsschreiben

Bewerbung Erzieherin Musterbewerbung AZUBIYO

Mehr Infos zum Berufsbild bei AZUBIYO

Du möchtest eine Bewerbung für die Ausbildung zur Erzieherin schreiben, weißt aber nicht, wie du anfangen sollst? Nutze unser Muster für die Bewerbung zur Erzierhin. Es handelt sich lediglich um ein Muster, bitte sieh es nur als solches an und hol dir Tipps  und Anleihen für dein eigenes Bewerbungsschreiben. In unserem Bewerbungstutorial findest du neben einer Anleitung und einer Checkliste auch weitere Beispiele und Vorlagen. Und wenn du noch auf der Suche nach einer Ausbildung bist, dann findest du tausende freie Ausbildungsstellen in unserem Stellenmarkt.

Muster: Bewerbung für eine Ausbildung zur Erzieherin

___________________________________________

Angelique Lange
Kirschweg 2
77777 München
Angelique.Lange@mailanbieter.de

Schule zur Pusteblume
Frau Regina Delling
Blumenstr. 7
77777 München

München, 20.06.2014

Bewerbung für eine Ausbildung zur Erzieherin

Sehr geehrte Frau Delling,

über die Plattform www.azubiyo.de bin ich auf Sie aufmerksam geworden und bewerbe mich um eine Ausbildung zur Erzieherin ab September in Ihrer Schule.

Ich möchte Erziehrin werden, da ich den Umgang mit Kindern jeden Alters sehr schätze. Es gefällt mir, meine kommunikativen und kreativen Fähigkeiten einbringen zu können und die Kinder bei ihrer persönlichen Entwicklung im Kindergarten zu unterstützen.

Derzeit besuche ich den sozialen Zweig der Hildegart-von-Bingen-Realschule in München, an der ich in einigen Wochen mit voraussichtlich gutem Erfolg meinen Realschulabschluss machen werde. Zu meinen Lieblingsfächern zählen Deutsch, Sozialwesen und Kunsterziehung und mein Notendurchschnitt liegt aktuell bei 2,1. Im Rahmen eines Schulprojektes im Fach Kunst habe ich im Wettbewerb um die Neugestaltung unserer Aula den 2. Platz belegt. Seit Jahren bin ich als Pfadfinderin aktiv und mittlerweile betreue ich Wochenendausflüge mit Kindern und Jugendlichen unterschiedlichen Alters. Dabei bin ich Ansprechpartner, muss häufig Konflikte lösen und trage große Verantwortung. In meiner Freizeit spiele ich in einer Hockeymannschaft. Ich bin körperlich belastbar und fühle mich auch bei der Betreuung großer Gruppen nicht überfordert.

Ich möchte die Ausbildung zur Erzieherin an Ihrer Schule absolvieren, da sie einen sehr guten Ruf genießt und neben dem Unterricht zusätzliche praktische Weiterbildungsmaßnahmen anbietet. Außerdem besteht nach der Ausbildung auch die Möglichkeit, an einem einjährigen Austauschprogramm im Ausland mitzumachen, welches von Ihnen organisiert wird.

Ich freue mich auf eine Einladung zum Bewerbungsgespräch.
Mit freundlichen Grüßen

Angelique Lange

___________________________________________

Downloads zur Bewerbung als Erzieherin

Hier geht´s weiter:

Berufsbild Erzieherin | Gehalt Erzieherin | Freie Ausbildungsplätze Erzieherin

Bianca Bianca

(92 Beiträge)

Hallo, ich bin Bianca und bin verantwortlich für die Online-Redaktion bei AZUBIYO. Ich habe Linguistik, Literatur und Pädagogik in München studiert und das Thema „Jugendsprache" in meiner Magisterarbeit untersucht. Ich liebe VW Bullis (T1-T3), Skandinavien, Irland & Schottland und schreibe gern über die Themen Bewerbung & Berufswahl.


Kommentare

  1. Mojdeh Daneshmand

    Hallo
    ich brauche ein Bewerbung zur Kindergarten , konnten sie mir bitte helfen.
    mit freundlichen Grüßen
    Vilendank

    22. Mai 2015 um 20:04
    1. Redaktion
      Redaktion

      Hallo, vielen Dank für deine Frage. Eine Bewerbung soll immer ein individuelles Anschreiben haben, das sich konkret auf eine ausgeschriebene Stelle bzw. einen Arbeitgeber bezieht. Besonders wichtig ist, dass du in der Bewerbung zeigst, dass du die Stärken mitbringst, die für die Ausbildung/Stelle wichtig sind. Du kannst dich dabei natürlich an der Vorlage für die Bewerbung zur Erzieherin orientieren und dich beispielsweise auch in konkreten Stellenangeboten darüber informieren, welche persönlichen Voraussetzungen Bewerber mitbringen sollten: http://www.azubiyo.de/ausbildung/paedagogische-ausbildung
      LG Michaela von AZUBIYO

      29. Mai 2015 um 10:08
  2. Maria Buingi

    Hallo liebe, ich heiße Maria, ich komme aus Angola und wohne hier in Deutschland seit sieben Monaten. Ich bin seit sechs Monaten in Benediktschool gemacht, ich spreche portugiesisch und ein bisschen Deutsch. Wir haben einen Praktikum machen und ich brauche eine Bewerbung im Kindergarten , weil ich Kinder liebe. Aber ich kenne nicht wo habe das Kindergarten gefunden. Können Sie mir helfen? Bitte.

    Vielen Dank

    Mit freundlichen grüßen

    Maria Buingi

    13. Juni 2015 um 11:26
  3. Uguz

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich bräuchte eine Bewerbung an die Stadt für die PIA
    für eine Stelle im Kindergarten.
    Könnten Sie mir bitte behilflich sein?

    mfG

    8. November 2015 um 20:07
    1. Michaela
      Michaela

      Hallo Uguz, unter http://www.azubiyo.de/berufe/musteranschreiben/ und im Berufe-Lexikon findest du Anschreiben für zahlreiche Ausbildungsberufe. Dort findest du sicher die ein oder andere Anregung für deine Bewerbung. Allgemeine Tipps zur Bewerbung, zur Gestaltung des Lebenslaufs und dem Versand der Bewerbung findest du hier: http://www.azubiyo.de/bewerbung/
      Viel Erfolg!
      Michaela von AZUBIYO

      11. November 2015 um 09:46
  4. Julia

    Guten Abend,
    Ich habe mich nach langem Überlegen dazu entschlossen mich neu zu Orientieren und eine Ausbildung als Erzieherin zu machen. Da ich einfach nur noch unglücklich in meinen eigentlich erlernten Beruf bin und keine Zukunft für diesen Beruf als Fachberuf und für mich sehe.
    Ich bin gelernte Bäckereifachverkäuferin und wurde in allen meinen Betrieben nach Ablauf des Zeitvertrages durch NICHT gelernte Kräfte ersetzt. Habe nun drei Betriebe durch, muss dazusagen die Zeugnisse waren immer Top, also kann ich nicht schlecht oder unqualifiziert gewesen sein. Im Moment habe ich wieder arbeit, aber das soll erstmal nur für den Überhang sein.
    Ich habe mich Informiert und herausgefunden, dass man Erzieherin in einer dualen Ausbildungsform werden kann. Sprich man arbeitet von Anfang an Teilzeit in einer Kita mit.
    Im Jahre 2004 hatte ich schon ein zweiwöchiges Praktikum in eine Kindertagesstätte gemacht und wollte es damals eigentlich machen, nur haben mich damals die 5 Jahre Ausbildung abgeschrägt und dass ich eine Zeit lang nichts verdiene, im Nachhinein ärgere ich mich, dass ich es nicht durchgezogen habe, da ich einfach unendlich gerne mit Kindern zu tun habe, ihnen wichtige Sachen für das spätere Leben beibringen möchte, ich habe einen langen atem und beschäftige mich gerne mit Kindern.
    Nun zu meinem eigentlichen anliegen.
    Ich bin total Planlos wie ich das Bewerbungsschreiben verfassen soll. Was hineinkommen soll, wie ich beginnen soll usw.
    Könntet SIe mir Hilfestellung leisten wie ich anfangen sollte?
    lg Julia

    29. November 2015 um 17:48
    1. Michaela
      Michaela

      Hallo Julia,
      die Ausbildung zur Erzieherin ist eine schulische Ausbildung, die du an Fachschulen erlernen kannst. Praxisphasen finden in Einrichtungen, wie zum Beispiel Kitas und anderen Kinder- und Jugendeinrichtungen statt. Je nachdem, in welchem Bundesland du die Ausbildung machen möchtest, gelten andere Voraussetzungen. Wie eine Bewerbung grundsätzlich aufgebaut sein sollte, kannst du in unserem Bewerbungstutorial nachlesen: http://www.azubiyo.de/bewerbung Wichtig ist, dass du in deinem Anschreiben ehrlich bist und gut begründest, warum du dich für die Ausbildung entschieden hast. Die wichtigsten Punkte hast du ja bereits in deinem Kommentar genannt :) Freie Ausbildungsplätze zur Erzieherin findest du zum Beispiel in unserem Stellenmarkt: http://www.azubiyo.de/ausbildung/erzieher/
      Ich wünsch dir viel Erfolg bei der Ausbildungssuche!
      Liebe Grüße,
      Michaela von AZUBIYO

      4. Dezember 2015 um 14:57
  5. Carmen Schramm

    Hallo liebes Team,

    ich möchte mich für mein Anerkennungsjahr zur Erzieherin bewerben. Kann mir jemand helfen?
    DANKE

    27. Oktober 2016 um 17:01
    1. Redaktion
      Redaktion

      Hallo Carmen,
      vielen Dank für deine Frage. Eine Bewerbung für ein Anerkennungsjahr ist im Prinzip nicht anders aufgebaut als jede andere Bewerbung auch. Schau doch mal in unser Bewerbungstutorial. Dort findest du viele Tipps rund um Bewerbung, Lebenslauf usw.: http://www.azubiyo.de/bewerbung/
      Liebe Grüße
      Michaela von AZUBIYO

      31. Oktober 2016 um 17:28
  6. Hallo, das ist ja prima, dass es euch gut geht, ich heiße Maya, junge Schülerin, ich komme aus Moldova. Interessiere mich für Sitten und Bräuchen Deutschlands. Unser Heimatstadt ist lebendig und aufstrebend. Ich lerne Deutsch, ich will ein Praktikum im Kindergarten machen. Kinder sind mir wichtig und immer wichtiger werden. Babies sind so süß. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Eltern und Kindern, das macht mir Spaß, die später in Schule und Berufsleben immer wichtiger werden. Und wie steht es mit einem Praktikum im Kindergarten? Danke schön.

    6. Februar 2017 um 16:57

Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner