Über Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das Redaktionsteam von AZUBIYO für dich.

Redaktion

Irrsinn: Ab 2012 ist die Ausbildung 6 Monate länger

Mit einer aberwitzigen Begründung müssen Auszubildende ab dem kommenden Jahr 6 Monate länger in die Lehre gehen. Bislang dauert eine Ausbildung üblicherweise drei Jahre. Unter gewissen Umständen kann sie auf zwei oder zweieinhalb Jahre verkürzt werden. Wie AZUBIYO am gestrigen Donnerstag aus gut informierten Kreisen erfuhr, wird sich dies im kommenden Jahr fundamental ändern. Die […]

Weiterlesen ...

Ausbildungsrekord bei der FTI Group

Das Münchner Unternehmen hat dieses Jahr 50 „Azubis“ in eine Festanstellung übernommen. Im September sind 67 Lehrstellen neu zu besetzen.

München, 17. März 2011 – FTI hat 50 Auszubildende, die im Februar 2011 ihre Ausbildung abgeschlossen haben, in eine Festanstellung übernommen. Damit bleiben so viele ehemalige Auszubildende wie bislang noch nie dem Münchner Unternehmen erhalten. Auch die Leistungen des Jahrgangs bei den Abschlussprüfungen im Februar 2011 mit einem hervorragenden Durchschnitt von 82 Punkten sind rekordverdächtig.

Weiterlesen ...

Salesianum – Jugendsozialarbeit & Wohnheim für Azubis

salesianum

Unser Leitsatz „Damit das Leben junger Menschen gelingt“

AZUBIYO: Was ist das Salesianum?
Das Salesianum – eine Einrichtung der Jugendsozialarbeit unter der Trägerschaft der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos – ist in erster Linie ein Wohnheim für Auszubildende und Berufsschüler während der Zeit ihrer Berufsausbildung oder des Blockunterrichtes an den Berufsschulen in München. Neben dem Jugendwohnen gibt es in unserer Einrichtung eine Wohngruppe für unbegleitete, minderjährige Flüchtlinge, eine Schülertagesstätte für Kinder und Jugendliche von 6 – 17 Jahren, ein Jugendgästehaus, Konferenz- und Tagungsräume zudem Gästezimmer. In all diesen Bereichen ist unser Handeln dabei von einem „familiären“ Stil geprägt, sowie einem partnerschaftlichen und achtungsvollen Umgang von Jugendlichen und Erwachsenen.

Weiterlesen ...

„Berufsorientierung sollte positiv besetzt sein“

Claas Triebel - Foto

Claas Triebel ist promovierter Psychologe und Autor.
Als Experte für Laufbahnberatung arbeitet er an der Universität der Bundeswehr München und ist Gesellschafter des wissenschaftlichen Beratungsunternehmens PerformPartner. Er entwickelt im Auftrag des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales Verfahren zur beruflichen Integration von Migranten und hat zahlreiche Methoden für die Beratung von Menschen in beruflichen Umbruchsituationen entwickelt.

Weiterlesen ...

Plugin by Social Author Bio

banner