Über Michaela

Michaela

Hallo! Ich bin Michaela und arbeite in der AZUBIYO-Redaktion. Damit ihr euch in Ausbildung und Beruf keinen Kopf um Arbeitszeiten, Überstunden und Finanzen machen müsst, bringe ich ein wenig Licht in den Rechte- und Pflichten-Dschungel. Aber auch bei anderen Fragen oder Problemen in Schule und Betrieb stehe ich euch mit Rat und Tat zur Seite. Fragen, Anregungen, Wünsche? Dann diskutiert doch einfach mit! Ich freu' mich auf euer Feedback!

Michaela

Assessment-Center: die Postkorbübung

Postkorbübung

Diese Übung ist berühmt berüchtigt und schon fast so etwas wie ein Synonym für das Assessment-Center (AC) – und doch können sich die wenigsten etwas darunter vorstellen: die Postkorbübung. Dahinter verbirgt sich ein Aufgabentyp, der neben Gruppendiskussion, Kurzvortrag und Selbstpräsentation fester Bestandteil vieler Assessment-Center ist. Die Aufgabenstellung Für die Postkorbübung nimmst du die Rolle einer […]

Weiterlesen ...

Assessment-Center Selbstpräsentation – Beispiel und Tipps

Assessment-Center Selbstpräsentation

Die Selbstpräsentation ist oft die erste Übung bzw. Aufgabe im Assessment-Center. In einer gemeinsamen Vorstellungsrunde erzählen die einzelnen Kandidaten den anderen Teilnehmern und den Prüfern ein wenig über sich. Pro Kandidat sind etwa 3-5 Minuten vorgesehen, manchmal aber auch 5-10 Minuten.   Tipps für deine Selbstpräsentation: Als Einstieg nennst du beispielsweise deinen Namen, deinen Wohnort […]

Weiterlesen ...

Tipps für den Einstellungstest in der Bewerbung

Einstellungstest-Würfel

Einstellungstest: Allgemeinwissen und Praxistest Neben dem klassischen Vorstellungsgespräch könntest du auch zu einem Einstellungstest oder Assessment-Center eingeladen werden. Das sind Auswahlverfahren, bei denen deine Berufseignung mit Hilfe verschiedener Übungen getestet wird. Beim Einstellungstest werden vorwiegend schriftliche Tests gemacht, die je nach Aufgabenstellung unterschiedliche Fähigkeiten des Bewerbers überprüfen. Daneben gibt es auch Praxistests, die zeigen sollen, […]

Weiterlesen ...

Krankheit in der Ausbildung

Krank in der Ausbildung

Die Krankmeldung ist eine Grundpflicht des Auszubildenden. Das bedeutet: Bist du krank und kannst nicht zur Arbeit gehen, müssen deine Eltern oder du dem Ausbildungsbetrieb sofort telefonisch Bescheid geben. Bei Krankheit an Berufsschultagen muss zusätzlich zur Schule auch der Arbeitgeber informiert werden. Spätestens nach 3 Krankheitstagen verlangen die meisten Betriebe eine ärztliche Bescheinigung über die […]

Weiterlesen ...

WorldSkills 2013 – Berufe-WM zu Gast in Leipzig

Medaillenvergabe London 2011

Nach London 2011 ist es dieses Jahr wieder soweit: Vom 02.07. bis 07.07.2013 findet die Weltmeisterschaft der Berufe statt, die WorldSkills 2013. Und das direkt vor deiner Haustüre, nämlich auf der Leipziger Messe! Ob Kochen, Schreinern oder Auto lackieren – Hier treten Azubis und junge ausgebildete Fachkräfte in ihren speziellen Fachdisziplinen gegeneinander an und kämpfen […]

Weiterlesen ...

Plugin by Social Author Bio

banner