Das Online-Magazin für Berufswahl & BewerbungAusbildungTop-10 der Ausbildungsvergütungen in Ost & West

Top-10 der Ausbildungsvergütungen in Ost & West

Nicht überall verdient man das gleiche. Bekommt der Maurer in West beispielsweise im Schnitt 916 Euro, so bekommt der Maurer in Ost durchschnittlich „nur“ 725 Euro.

Hier sind die Top-Ten der bestbezahlten Ausbildungsberufe in West und Ost:

Top 10 in West

  1. 978 Euro: Binnenschiffer /-in
  2. 916 Euro: Fliesen-, Platten- und Mosaikleger /-in
  3. 916 Euro: Kanalbauer /-in
  4. 916 Euro: Maurer /-in
  5. 916 Euro: Rohrleitungsbauer /-in
  6. 916 Euro: Straßenbauer /-in
  7. 916 Euro: Stuckateur /-in
  8. 916 Euro: Trockenbaumonteur /-in
  9. 916 Euro: Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer /-in
  10. 916 Euro: Zimmerer /-in

Top 10 in Ost

  1. 978 Euro: Binnenschiffer /-in
  2. 886 Euro: Buchbinder /-in in Industrie & Handel
  3. 886 Euro: Drucker /-in
  4. 837 Euro: Kaufmann /-frau für Versicherungen und Finanzen
  5. 827 Euro: Systeminformatiker /-in
  6. 827 Euro: Modellbaumechaniker /-in
  7. 827 Euro: Konstruktionsmechaniker /-in
  8. 827 Euro: Elektroniker /-in für Geräte und Systeme
  9. 827 Euro: Elektroniker /-in für Maschinen- und Antriebstechnik
  10. 827 Euro: Anlagenmechaniker /-in

Die Beträge sind die durchschnittlichen monatlichen Ausbildungsvergütungen über die gesamte Ausbildungsdauer.

And the winner is… Binnenschiffer /-in! Die Ausbildungsvergütungen der Plätze 2-10 sind in West gleich, ebenso sind die Plätze 5-10 in Ost gleich. Hintergrund sind Tarifverträge, die die Ausbildungsvergütungen festlegen.
Auch ist auffällig, dass in West Ausbildungsberufe der Baubranche unter den Top-Ten sind, während in Ost eher technische Berufe vorn liegen.

***Nachtrag: Ich habe doch glatt den Kaufmann für Versicherungen und Finanzen unterschlagen. Ich habe ihn gleich nachgetragen und er reiht sich an 4. Stelle in Ost ein! Vielen Dank für den Hinweis!***

Die Ausbildungsvergütung sollte aber nicht das ausschlaggebende Argument für die Berufswahl sein. Vor allem zählen die eigenen Wünsche und Stärken. In unserem Berufswahltest kannst du in nur 30 Minuten herausfinden, was am besten zu dir passt. Kostenlos & werbefrei!

Quelle: http://www.bibb.de/dokumente/pdf/DAV_Gesamtuebersicht_Ausbildungsverguetungen_2010.pdf

Redaktion Redaktion

(116 Beiträge)

Hier schreibt das Redaktionsteam von AZUBIYO für dich.


6 thoughts on “Top-10 der Ausbildungsvergütungen in Ost & West

  1. Steffi L.

    Und wo sind die hinverschwunden, die eine Ausbildung im öffentlichen Dienst machen? ;-)

    Ich verdiene während meiner Ausbildung im gehobenen Dienst fast genauso viel wie der Binnenschiffer :-)

    19. April 2011 at 09:17
  2. Berlinerin

    Fragt sich natürlich, wie die Kosten für Miete/Strohm/Nahrung sich dazu in Ost/West unterscheiden.
    Dass es Gehaltsunterschiede zwischen neuen und alten Bundesländern gibt, ist ja leider nicht nur bei den Azubis der Fall.

    21. April 2011 at 09:15
  3. Mich wundert, in den Listen den Ausbildungsberuf “Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen” nicht zu finden?!

    Die Azubivergütung laut Tarifvertrag ist im 1. Lehrjahr 778 €, im 2. Lehrjahr 853 € und im 3. Lehrjahr 927 €! Hierbei sind Urlaubs- und Weihnachtsgeld (teilweise insg. 14 Gehälter) noch gar nicht berücksichtigt.

    Das müsste demnach eigentlich eine der bestbezahlten kaufmännischen Ausbildungen sein, oder?

    28. April 2011 at 12:13
    1. MMD

      Hallo Bianca,
      wenn er durchschnittlich 838€ verdient und im Osten wie im Westen gleich bezahlt wird, dann gehört er doch ganz klar in die Top10 des Ostens?!

      24. Mai 2011 at 19:53
      1. Bianca

        Hallo MMD,

        das stimmt, da hast du Recht. Der Kaufmann für Versicherungen und Finanzen gehört in die Top-Ten im Osten. Ich ändere das sofort und bedanke mich herzlich für deinen Hinweis!

        Liebe Grüße Bianca

        25. Mai 2011 at 07:36
  4. [...] das noch nicht reicht, für den habe ich etwas bei den Kollegen von Azubiyo Blog entdeckt, was hier unbedingt mit rein muss. Allerdings, liebe Leute, sollte diese Liste nicht als [...]

    2. Mai 2011 at 05:42

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.