AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungNeue Ausbildungsplätze im Gesundheitsbereich

Neue Ausbildungsplätze im Gesundheitsbereich

Eine Ausbildung im Gesundheitsbereich bietet vielfältige Alternativen. Das Aufgabenspektrum kann dabei von einer unmittelbaren Arbeit am Patienten, über eine kaufmännische Tätigkeit bis hin zu einer ausschließlich medizinisch-technischen Perspektive variieren. Eines haben aber alle Ausbildungen im Gesundheitsbereich gemeinsam – dieTätigkeit im Dienst des Menschen, sei es nun im direkten oder indirekten Kontakt, steht im Fokus. Deshalb ist es wichtig, eine lebenslange Lernbereitschaft, Einfühlungsvermögen und Stressresistenz mitzubringen.

Hier kannst du dich detaillierter über verschiedene Ausbildungsberufe im Gesundheitsbereich informieren:

Altenpflegehelfer
Altenpfleger
Augenoptiker
Biologisch-technischer Assistent
Diätassistent
Ergotherapeut
Erzieher
Fachkraft für Pflegeassistenz
Gesundheits- und Krankenpfleger
Hörgeräteakustiker
Kinderpfleger/Sozialpädagogischer Assistent
Logopäde
Masseur und medizinischer Bademeister
Medizinisch-technischer Radiologieassistent
Pharmazeutisch-technischer Assistent
Physiotherapeut
Zahnmedizinischer Fachangestellter

Wenn du dir eine Ausbildung in einem der Berufe vorstellen kannst, dann findest du hier freie Ausbildungsplätze:

http://www.azubiyo.de/stellenmarkt/ausbildungsplaetze-medizin/

 

Bianca Bianca

(92 Beiträge)

Hallo, ich bin Bianca und bin verantwortlich für die Online-Redaktion bei AZUBIYO. Ich habe Linguistik, Literatur und Pädagogik in München studiert und das Thema „Jugendsprache" in meiner Magisterarbeit untersucht. Ich liebe VW Bullis (T1-T3), Skandinavien, Irland & Schottland und schreibe gern über die Themen Bewerbung & Berufswahl.


Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner