AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungInsiderinfos & Tipps zur kaufmännischen Ausbildung bei Noerr

Insiderinfos & Tipps zur kaufmännischen Ausbildung bei Noerr

Timea Horvath, Referentin für Personalentwicklung bei Noerr

Timea Horvath ist Referentin für Personalentwicklung bei der Noerr LLP und stand AZUBIYO für ein Interview zur Verfügung.

AZUBIYO: Frau Horvath, welche Vorteile haben Auszubildende durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?
Die Auszubildenden der kaufmännischen Berufe erleben bei uns eine sehr abwechslungsreiche Ausbildung, da sie einen Einblick in sehr unterschiedliche Abteilungen erhalten.

In den Abteilungen übernehmen die Auszubildenden schnell kleinere Projekte, da wir viel Wert auf die praktische Umsetzung des Gelernten legen. Dadurch wird sowohl das Arbeiten in der Gruppe, wie auch das eigenständige Arbeiten gefördert.

AZUBIYO: Wie gut sind die Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden?
Grundsätzlich bilden wir für den Eigenbedarf aus. Daher sehen die Chancen auf eine feste Anstellung nach der abgeschlossenen Ausildung prinzipiell gut aus. Voraussetzung dafür sind natürlich auch sehr gute Leistungen und die entsprechenden wirtschaftlichen Rahmenbedingungen.

AZUBIYO: Wie ist die Ausbildung in Ihrem Unternehmen strukturiert?
Die kaufmännischen Auszubildenden durchlaufen im 1. Ausbildungsjahr die Bereiche Marketing, Organisation, Personal und das Document Center. Ab dem 2. Ausbildungsjahr werden die Auszubildenden von einer erfahrenen Sekretärin ausgebildet, bevor die Auszubildenden dann selbst ein Sekretariat unter Anleitung führen.

AZUBIYO: Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden?
Die Auszubildenden sollten mindestens einen guten Realschulabschluss oder (Fach-) Hochschulreife vorweisen können. Auch sehr gute Deutsch- und Englsichkenntnisse sind eine Voraussetzung für diesen Beruf. Ebenso legen wir großen Wert auf sichere Rechtschreib- und Grammatikkenntnisse sowie eine gute Ausdrucksfähigkeit. Natürlich ist auch die Freude am Organisieren, Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit wichtig, genauso wie Kommunikationsstärke und ein sicherer Umgang mit MS-Office Programmen. Ein freundliches und souveränes Auftreten sollte zudem selbstverständlich sein.

AZUBIYO: Gibt es besondere Angebote während der Ausbildung (Seminare, Weiterbildungen, etc.)?
Während der gesamten Ausbildung bieten wir unseren Auszubildenden die Teilnahme an internen Englischkursen und an Computerkursen zu verschiedenen Themen an. Außerdem finden spezielle Trainings zu den Themen Business Knigge, Präsentation und Rechtschreibung statt. Auch durch die eigenen Projektarbeiten mit anderen Auszubildenden wird die selbstständige Organisation und Problemlösung gefördert.

AZUBIYO: Was kommt in der Berufsschule auf die Auszubildenden zu?
Die Berufsschule findet im 1. Ausbildungsjahr zweimal wöchentlich, im 2. und 3. nur noch einmal wöchentlich statt. Die Themenbereiche der einzelnen Fächer sind kaufmännisch orientiert und ergänzen das praktische Lernen in unserer Kanzlei durch theoretische Wissensvermittlung.

AZUBIYO: Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?
Der erste Eindruck zählt! Die Bewerbungsunterlagen vor dem Abschicken immer noch einmal Korrektur lesen.

AZUBIYO: Vielen Dank für das Interview!

———————————————-
In unserem Stellenmarkt findest du aktuelle Ausbildungsplätze. Noch mehr über die Noerr LLP erfährst du außerdem bei unseren Arbeitgeberprofilen.

Redaktion Redaktion

(109 Beiträge)

Hier schreibt das Redaktionsteam von AZUBIYO für dich.


Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner