AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungEin divisionsübergreifender Austausch ist möglich

Ein divisionsübergreifender Austausch ist möglich

Christian Calvi Abteilungsleiter Verwaltung bei DSV Road

Christian Calvi Abteilungsleiter Verwaltung bei DSV Road

Christian Calvi (47) ist studierter Betriebswirt und bei der DSV Road GmbH als Abteilungsleiter für den Bereich Verwaltung verantwortlich. Was einen Azubi bei DSV alles erwartet, hat er AZUBIYO in einem Interview erzählt.

AZUBIYO: Welche Berufe bilden Sie aus?
Wir bilden zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistung aus.

AZUBIYO: Welche Vorteile haben Auszubildende durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?
Wir bieten die Möglichkeit eines divisionsübergreifenden Austauschs, so dass z.B. die Auszubildenden aus der DSV Road GmbH auch zeitweise in der DSV Air&Sea GmbH eingesetzt werden. Weiterhin gehört Ausbildungsförderung dazu: Seminare und Prüfungsvorbereitungskurse zum Beispiel.

AZUBIYO: Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?
Im allgemeinen sollten alle Bewerbungen bis März vorliegen. Im Anschluss werden die Bewerber zu einem Auswahltag eingeladen. Wer diesen erfolgreich absolviert, nimmt an einem Bewerbungsgespräch teil, nach dessen Abschluss vielleicht der Ausbildungsvertrag wartet.

AZUBIYO: Wie viele Auszubildende stellen Sie pro Jahr ein?
Wir stellen pro Jahr 1-2 Auszubildende ein.

AZUBIYO: Wie ist die Ausbildung in Ihrem Unternehmen strukturiert?
Es handelt sich um eine Duale Ausbildung, die alle 4-6 Monate einen Abteilungswechsel vorsieht. Zudem gibt es Entwicklungsmaßnahmen mit den Auszubildenden am Standort oder ggf. auch aus ganz Deutschland. Darüber hinaus finden am jeweiligen Standort Seminare, Trainings und innerbetrieblicher Unterricht statt.

AZUBIYO: Was verdienen Azubis bei Ihnen während der Ausbildungszeit? Und welchen Urlaubsanspruch haben die Azubis?
Wir lehnen uns bei unseren Vergütungen und dem Urlaubsanspruch an die Empfehlungen der IHK an. Auszubildende erhalten ein Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Zuschüsse zur betrieblichen Altersversorgung und Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen.

AZUBIYO: Gibt es besondere Angebote während der Ausbildung?
Es finden je nach Bedarf spezielle Seminare statt.

AZUBIYO: Wie gut sind die Chancen, nach der Ausbildung übernommen zu werden?
Bei entsprechenden Leistungen und Engagement besteht eine reelle Chance.

AZUBIYO: Welche Aufstiegs-/ Karrieremöglichkeiten haben Azubis nach ihrer Ausbildung bei Ihnen?
Nach der Ausbildung bieten wir das Programm YOUNG DSV+ an. Hier werden junge Talente in 18 Monaten auf erste Fach-/ und Führungsaufgaben vorbereitet. Die Karrieremöglichkeiten bei DSV sind sehr gut. Auch unsere Geschäftsführung hat schon die Ausbildung in unserem Unternehmen absolviert!

AZUBIYO: Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden? Wie wichtig sind Ihnen die Schulnoten?  Welche Stärken sollten die Bewerber mitbringen?
Die Schulnoten sind zweitrangig. Natürlich sollten keine großen Ausreißer dazwischen sein. Der Notendurchschnitt sollte sich so im Rahmen von 2,5 – 3 bewegen. Wir haben eine ausgeprägte Firmenkultur und uns ist es vor allem wichtig, dass unsere Auszubildenden zu uns und zu DSV passen. Offen, freundlich, kameradschaftlich und teamorientiert, diese Stärken sollten Bewerber unbedingt mitbringen.

AZUBIYO: Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?
Spaß am Lernen, die Bereitschaft sich auf Neues einzulassen, über den Tellerrand zu schauen – Wer das von sich behaupten kann, der ist richtig bei DSV!

AZUBIYO: Vielen Dank für das Interview!

_______________________________________

logo_dsv

Weitere Infos zu DSV erhältst du bei unseren Arbeitgeberprofilen. Außerdem findest du freie Ausbildungsplätze im Stellenmarkt.

 

Redaktion Redaktion

(109 Beiträge)

Hier schreibt das Redaktionsteam von AZUBIYO für dich.


Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner