AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungEine hochwertige und praxisorientierte Ausbildung

Eine hochwertige und praxisorientierte Ausbildung

Carola Fricke, Ausbilderin bei der Techniker Krankenkasse

Carola Fricke, Ausbilderin bei der Techniker Krankenkasse

Carola Fricke ist als örtliche Ausbilderin bei der Techniker Krankenkasse tätig. In einem Interview hat sie AZUBIYO erzählt, was einem in der Ausbildung bei der Techniker Krankenkasse alles erwartet.

AZUBIYO: Welche Berufe bilden Sie aus?
Wir bieten an 60 Ausbildungsstandorten in ganz Deutschland insgesamt 12 verschiedene Ausbildungsberufe an. Zu denen zählen unter anderem die Ausbildungen als Sozialversicherungsfachangestellte/r, Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen und Kaufmann/-frau für Bürokommunikation. Außerdem besteht auch die Möglichkeit für ein Duales Studium der Wirtschaftsinformatik. Deutschlandweit stehen jedes Jahr mehr als 200 Ausbildungsplätze zur Verfügung.

Weitere Informationen rund um die Ausbildung finden Interessierte in unserem Karriereportal unter www.tk.de/ausbildung.

AZUBIYO: Welche Vorteile haben Auszubildende durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?
Bei uns wird viel Wert darauf gelegt, dass unsere Auszubildenden eine hochwertige, praxisorientierte Ausbildung erhalten, die sie fördert und genauso fordert. Flexible Arbeitszeiten im Gleitzeitmodell, 28 Tage Urlaub im Jahr und eine attraktive Vergütung von 801,55€ im ersten Ausbildungsjahr (2. Ausbildungsjahr: 933,15€ und 3. Ausbildungsjahr: 1.076,72€) sind nur einige wenige Vorteile, die die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter steigert und uns als Sieger aus dem Wettbewerb „Deutschlands bester Arbeitgeber 2013 – Great Place to Work®“ gehen lässt. Dies spiegelt sich auch in einer geringen Abbrecherquote von 3% bei einer Übernahmequote von 92% wider.

AZUBIYO: Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?
Mit ungefähr einem Jahr Vorlauf können sich Interessierte online über das TK-Karriereportal bewerben. Das Bewerbungsverfahren endet, sobald alle Stellen besetzt sind. Nach Sichtung der Bewerbungsunterlagen erhalten passende Kandidaten eine Einladung zu unserem Onlinetest, der wichtige Schlüsselkompetenzen für die jeweilige Ausbildung prüft. Abschließend werden geeignete Bewerber zum Auswahltag eingeladen, der ca. 6 Stunden dauert und in verschiedenen Gruppen- und Einzelinterviews die vorhandenen Fähigkeiten und Kompetenzen der Bewerber testen soll.

AZUBIYO: Welche Anforderungen stellen Sie an die Auszubildenden? Wie wichtig sind Ihnen die Schulnoten? Welche Stärken sollten die Bewerber mitbringen?
Wir legen besonderen Wert darauf, dass die Bewerber uns ihre Motivation zeigen können. Wir möchten nachvollziehen können, warum die TK als Arbeitgeber gewählt wurde und was den Bewerbern an dem gewünschten Ausbildungsberuf besonders reizt. Da unsere Ausbildungsinhalte auf einem sehr hohen Niveau angesetzt sind, erwarten wir eine hohe Einsatzbereitschaft, organisatorisches Geschick und Spaß am Umgang mit Kunden. Die Bewerber sollten das Abitur oder einen guten Realschulabschluss in der Tasche haben.

AZUBIYO: Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?
Ich wünsche natürlich allen Bewerbern viel Erfolg in der Ausbildung und beim Berufseinstieg und ermutige sie dazu, selbstbewusst und ohne Scheu in das Bewerbungsverfahren zu gehen. Bei einer Einladung zum Bewerbungsgespräch kann es sehr hilfreich sein, sich vorab über das Unternehmen zu informieren. Außerdem empfehle ich den Bewerbern, sich zu überlegen, wo ihre Stärken liegen und wie diese am besten eingesetzt werden können.

AZUBIYO: Vielen Dank für das Interview!

_______________________________________

Weitere Infos zu der Techniker Krankenkasse erhältst du bei unseren Arbeitgeberprofilen. Außerdem findest du freie Ausbildungsplätze im Stellenmarkt.

Redaktion Redaktion

(110 Beiträge)

Hier schreibt das Redaktionsteam von AZUBIYO für dich.


Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner