AZUBIYO Blog: Online-Magazin für Bewerbung & BerufswahlAusbildungBüroberuf gesucht? – Deine Möglichkeiten

Büroberuf gesucht? – Deine Möglichkeiten

BüroberufeDu bist dir noch nicht sicher, für welche Ausbildung du dich bewerben möchtest? Aber wo du arbeiten willst, das weißt du bereits ganz genau: im Büro! Anders, als man denken könnte, hast du eine große Auswahl an Büroberufen, die sehr verschieden sind.

Fremdsprachen sind deine Stärke?

Dann könnte der Eurokaufmann der perfekte Büroberuf für dich sein! Denn hier bist du für kaufmännische Tätigkeiten im internationalen Bereich zuständig. Gute Sprachkenntnisse sind sehr wichtig, wobei beachtet werden muss, dass sich Eurokaufleute meist auf eine Fremdsprache spezialisieren. Neben dem Übersetzen und Verfassen von Texten, kontrollierst du in diesem Büroberuf den betrieblichen Import und Export und beobachtest ausländische Märkte.

Beachte jedoch, dass es sich hierbei um eine Abiturientenausbildung handelt, die in der Regel zusätzlich zur Ausbildung zum Bürokaufmann oder Industriekaufmann absolviert wird. Informiere dich über diese und weitere Abiturientenausbildungen.

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier: Berufsbild Eurokaufmann

Für Quasselstrippen

Für alle, die den ganzen Tag telefonieren, chatten oder E-Mails schreiben ist der Büroberuf Kaufmann für Dialogmarketing sehr gut geeignet. Denn in dieser Tätigkeit besteht deine Hauptaufgabe darin, mit anderen zu kommunizieren. Neben kaufmännischen Tätigkeiten beantwortest du am Telefon, per E-Mail oder Internetchat Fragen von Kunden und Interessenten, bearbeitest Reklamationen und Aufträge oder verkaufst Produkte. Wie du Angebote kompetent präsentierst, lernst du ebenso, wie den Umgang mit speziellen Softwares, die dir deine Arbeit erleichtern. Neben diesen Tätigkeiten erhältst du Einblicke in die Bereiche Personal, kaufmännische Steuerung und Kontrolle, Qualitätssicherung der Auftragsdurchführung sowie Vertrieb und Marketing.

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier: Berufsbild Kaufmann für Dialogmarketing

Du interessierst dich für fremde Länder und Kulturen?

Dann gibt es auch für dich einen passenden Büroberuf, zum Beispiel Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen. Hier planst du verschiedene Reisen, wie zum Beispiel Flitterwochen oder geschäftliche Aufenthalte im Ausland. Du informierst und berätst die Kunden und erstellst anschließend für jeden ein individuelles Angebot. Wenn ein Kunde sich für eine Reise entschieden hat, buchst du für ihn Flugtickets und Hotel. Außerdem erteilst du Auskünfte über Impfungen, Pass- und Zollbestimmungen. Eine weitere Aufgabe kann es sein, Reisekataloge zu erstellen und somit deine Kreativität unter Beweis zu stellen.

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier: Berufsbild Tourismuskaufmann für Privat- und Geschäftsreisen

Für Techniker und Zeichner

Wer technikbegeistert ist und nicht in der Werkstatt arbeiten will, sondern lieber einen Büroberuf ausüben möchte, kann sich überlegen, Technischer Systemplaner zu werden. In diesem Beruf kannst du dich auf verschiedene Bereiche spezialisieren. Du fertigst an einem Computer entweder Zeichnungen von großen Stahl- und Metallkonstruktionen, wie Brücken, an oder erstellst Skizzen von elektrotechnischen Systemen unter der Berücksichtigung von Stromlauf-, Schalt- und Verkabelungsplänen. Außerdem kreierst du Modelle zur Herstellung von Anlagen zur Gebäudeausrüstung, wobei besonders darauf geachtet werden muss, dass die Anlagen beanspruchungsgerecht geplant werden.

Weitere Informationen zum Beruf findest du hier: Berufsbild Technischer Systemplaner

Nichts Passendes gefunden?

Der Einblick in die verschiedenen Berufe war interessant, aber leider war dein Traumbüroberuf noch nicht dabei? Dann stöbere doch ein wenig im Berufe-Lexikon.  Oder mach einfach den kostenlosen Berufswahltest und finde den Büroberuf, der zu dir und deinen Stärken am besten passt!

Bildnachweis: ©Daniel Mock – Fotolia

Carla Carla

(10 Beiträge)

Hallo, ich bin Carla und arbeite als Praktikantin in der AZUBIYO-Redaktion. Ich habe gerade erst das Abitur gemacht und stehe, genau wie ihr, noch vor meinen Entscheidungen bezüglich Studium und Ausbildung. Vielleicht kann ich euch ja mit meinen Artikeln helfen, die richtige Wahl zu treffen!


Hinterlasse eine Antwort.

Deine EMail Adresse wird nicht veröffentlicht.

AZUBIYO im Netz

Visit Us On TwitterVisit Us On FacebookVisit Us On GooglePlusVisit Us On Youtube

Über uns

AZUBIYO ist ein im Januar 2010 in München gegründetes Unternehmen. Bei www.azubiyo.de werden Ausbildungssuchende und Arbeitgeber passgenau zusammengeführt: Bewerber legen ein Profil an, führen einen Stärkentest durch und geben konkrete Wünsche zu Arbeitszeit, Arbeitsort und Reisebereitschaft an. Auf der anderen Seite definiert der Arbeitgeber seine Anforderungen und Arbeitsbedingungen.

Das AZUBIYO-Matching-Verfahren führt dann die passenden Bewerber mit den richtigen Stellen zusammen. Fast wie bei einer Online-Partnervermittlung.

Für Schüler ist AZUBIYO immer kostenfrei.

banner